PfinziWATZ – das ganze Jahr über immer wieder Spaß mit den andern…

Es gibt so viele Gelegenheiten, an Projekten mitzumachen. Egal, ob wir uns bei anderen Vereinen präsentieren, basteln oder unseren eigenen Saft machen - es gibt immer was zu tun. Und die Kinder sind mit Begeisterung dabei - Hauptsache es geht was...

k-07-1F

Frühjahrs-PfinziWATZe

Im Jahr 2015 haben wir die Little Voices unseres Partner-Vereins  Modern Voices unterstützt, die auf dem Bazar der ev. Kirchengemeinde ein Musical aufgeführt haben. So konnten wir einen kleine Teil dazu beitragen, dieses Konzert unter Leitung von Margot Reeb zu gestalten. Unseren PfinziWATZlern und der Fangemeinde hat's gefallen.

Sommer-PfinziWATZe

Ein Chor aus PfinziWATZ-Kindern tritt immer wieder mal bei einem Vereins-Sommerfest mit den Liedern von PfinziWATZ auf. So sehen sich die Kinder und Teamer auch unter dem Jahr und haben Spaß miteinander.

Außerdem haben wir in 2015 die Gewerbeschau maßgeblich mitgestaltet. So hat unser 70-PfinziWATZ-ler starker Chor die offizielle Eröffnung der Gewerbeschau mit unserem Landrat Schnaudigl, Frau Bürgermeisterin Bodner und dem Vorsitzenden des Gewerbevereins, Steffen Hauswirth, mit einigen Liedern musikalisch umrahmt. Unser großes TetraPAK-Stadtprojekt war der Blickfang für die Besucher der Schau. Und wir konnten prima über unsere Arbeit informieren.

k-07-2F k-07-3F

Herbst-PfinziWATZ – Apfelernte

Ein besonderes Highlight ist, wenn unsere PfinziWATZ-ler ihren eigenen Apfelsaft herstellen. Da kommen schon mal 600 - 800 kg Äpfel zusammen, die von den Bäumen geerntet werden müssen. Im großen Anhänger geht es dann gemeinsam zum Obsthof Wenz nach Söllingen. Dort können unsere Kinder zuschauen, wie aus ihren Äpfeln der Apfelsaft fürs nächste PfinziWATZ gemacht wird.

Das ist jedes Mal immer wieder ein Riesen-Spaß. Ein großer Dank an die Gemeinde, die uns beim Finden von Apfelbäumen hilft!

Advents-PfinziWATZ – Weihnachtsgeschenke basteln

Diese Aktion gibt es schon fast so lange wie PfinziWATZ selbst. Einen ganzen Advents-Samstag lang schicken wir die Eltern zum Geschenke kaufen und basteln selbst Weihnachtsgeschenke.

In der Holzwerkstatt wird gesägt und gehammert, Kerzen werden gezogen, gebastelt wird, und natürlich wird die Küche ordentlich benutzt, um frische Weihnachtsplätzchen zu backen. Fast immer singen wir am Ende gemeinsam Weihnachtslieder, und manchmal schaut auch der Weihnachtsmann vorbei.

k-07-6W