Spaß in den Ferien – und trotzdem etwas dabei lernen

Bei all dem Anspruch, den wir selbst an uns haben: Die Kinder sollen Spaß haben, wenn sie zu uns kommen. Und das haben sie - wenn man an die Warteliste denkt, die jedes Jahr länger wird.

Wir wollen Kinder animieren, ihre eigenen Ideen umzusetzen, sich sportlich zu betätigen und den Umgang mit Geld zu üben. Mindestens genauso wichtig ist es für uns, dass wir ein echtes Gemeinschaftsgefühl erleben, und zwar alle zusammen. Denn PfinziWATZler sind sie alle: Kinder, Teamer, engagierte Eltern.

Fünf Grundpfeiler sind uns dabei der Wegweiser für ein TOP Gemeinschaftsgefühl von PfinziWATZ-Kindern und –Leitern. Diese fünf Grundpfeiler sind:

  1. Kindern ein attraktives Betreuungsangebot bieten und dabei Eltern entlasten
  2. Kinder zur sportlichen Betätigung animieren und ein Gemeinschaftsgefühl entwickeln
  3. Den Kindern auf spielerische Art den sorgsamen Umgang mit unserer Natur und Umweltschutz nahebringen
  4. Jugendliche an das Ehrenamt heranführen
  5. Die verschiedenen Vereine unserer Gemeinde zusammenbringen

k-02-1GG